C/O Talents
David Favrod, Verónica Losantos

© David Favrod

17. November 2016 bis 27. Januar 2017 Deutsche Börse AG, The Cube, Eschborn

C/O Talents ist ein Förderprogramm für junge Fotografie und Kunstkritik, das seit 2006 jährlich von der C/O Berlin Foundation ausgeschrieben wird. Die Deutsche Börse hat diesen international renommierten Nachwuchswettbewerb seit Beginn unterstützt. Die Deutsche Börse Photography Foundation zeigt in einer Sonderausstellung vom 17. November 2016 bis zum 27. Januar 2017 die Arbeiten der Gewinner des Wettbewerbs aus dem Jahr 2015.

Verónica Losantos (*1984) rekonstruiert in ihrer Serie „screen memories“ die Zeit, die sie mit ihrem Vater verbracht hat und setzt sich visuell mit ihren eigenen Erinnerungen auseinander. David Favrod (*1982) begibt sich mit seiner Arbeit „Hikari“ auf die Spuren seiner japanischen Großeltern, die Überlebende und Zeugen des Zweiten Weltkrieges sind. Er schafft mit seinen Fotografien und weiteren bildgebenden Techniken sein eigenes Narrativ – einen Bilderzyklus zu seiner Familiengeschichte, die er selbst nur aus Erzählungen kennt.